close suche flaechen instagram weblink architektur auftraggeber fertigstellung nutzung ArrowUp ArrowDown ArrowLeft ArrowRight fullscreen arrow-link download facebook linkedin menu message mypassion myplace myrestaurant overview phone profil xing

Im RhyTech-Quartier

Price

Net rent / Year
CHF 280.– per m²

Key figures

Year of construction
2023
Ceiling height
3 m
Floor
0.

Facilities

  • Feature
  • Garage
  • Car park
  • New construction

Description

Im RhyTech-Quartier

Wunschfläche gesucht? Wir haben Sie! 

Mit der Migros als Ankermieterin in der Halle 22 und direkt gegenüberliegend entstehen im Sockelgeschoss der beiden Hochhäuser weitere Verkaufs- und Dienstleistungsflächen. Zusammen mit den 280 Neubauwohnungen im RhyTech-Quartier ist eine hohe Passantenfrequenz garantiert. 

Ihre Vorteile:

  • Hohe Kunden- und Passantenfrequenz
  • Migros Vis a vis (Ankermieterin der Halle 22/Markthalle)
  • NEUBAU - Erstbezug
  • Moderne Gebäudetechnik
  • Flexibler Mieterausbau
  • Raumhöhe 3 Meter
  • Lüftung/Klima im Grundausbau
  • Verkauf/Dienstlestungsflächen ab 50 m2 bis 330 m2
  • Mitarbeiterparkplätze stehen zur Miete zur Verfügung
  • Besucherparkplätze vorhanden

Die Mietflächen befinden sich im Rohbau. Für Ihre individuellen Wünsche stehen Ihnen verschiedene Ausbaumodelle zur Auswahl. Wir helfen gerne diese abgestimmt auf Ihre Wünsche umzusetzen. 

Wichtig zu wissen: 

  • 280 Neubauwohnungen im Quartier
  • Grüne Erholungsoasen im Quartier
  • Gesamtpaket von Passantenfrequenz, Verweilen und Geniessen
  • Unternehmensfreudliche Behörden
  • Renommierte Unternehmen in Neuhausen gehören zur Nachbarschaft
  • Viele neue Startups in der Region
  • Kurze Wege / Gute Verbindungen  

Das innovative Quartier befindet sich oberhalb des Rheinfalls und ist perfekt an den öffentlichen Verkehr sowie an den Individualverkehr angeschlossen (Bushaltestellen sowie der Badische Bahnhof Neuhausen liegt unmittelbar nebenan, der nächste Autobahnanschluss ist in 5 Fahrtminuten erreichbar). 

Der vielfältige Nutzungsmix mit grosszügigen Begegnungszonen mit Grünflächen und Aussengastronomie - kombiniert mit der gelungenen Mischung von Alt- und Neubauten lässt ein sehr attraktives Umfeld mt einer hohen Aufenthalts-, Arbeits- und Wohnqualität entstehen. 

Den besten Eindruck gewinnen Sie direkt vor Ort bei einer persönlichen Besichtigung & Beratung. 

Frau Nina Daester steht gerne unter 044 434 27 35 zur Verfügung und gibt weitere Auskünfte über das Projekt.